Institut für Kunstpädagogik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Medienkunst | Kunst Vortrag

Wissenschaft und Technologie. Künstlerische Ausdrucksformen im digitalen Zeitalter

22.01.2020

Die transdisziplinäre Künstlerin und Denkerin Dr. Vesna Petresin ist seit Januar 2018 Artist in Residence an der Niederländischen Filmakademie und der Amsterdamer Universität für Kunst. Sie gehört der Forschungsgruppe Film an der Niederländischen Filmakademie an. Im Zentrum ihrer Arbeit stehen neue Bild- und Medientechnologien und deren kreative Möglichkeiten. Ihre Residency ist mit der Initiative der VR Academy der Filmakademie verknüpft.

media


Vesna Petresin versteht sich als Time-Architect. Ihre Performances spielen mit Klang, Licht, Rhythmus, Raum, Bewegung, Text und Code. Sie hat in der Tate Modern, ArtBasel Miami, Royal Festival Hall, Royal Academy of Arts, Venedig Biennale, Cannes International Film Festival, Institute of Contemporary Arts London, Sydney Opera House, Wiener Secession, World Architecture Festival und Beijing Architecture Biennale ausgestellt und performed.

Vesna Petresin ist zeitgleich auch Visiting Fellow bei Goldsmiths, University of London und hat zahlreiche Vorträge gehalten und veröffentlicht.