Institut für Kunstpädagogik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Belegfristen für das Sommersemester 2020

03.04.2020 – 14.04.2020

Terminänderung wegen Covid-19:

Der Beginn der Belegfrist zur Seminaranmeldung über LSF wird auf den 03.04. verschoben.

Um an den Lehrveranstaltungen teilnehmen zu können, ist es für alle Studierende des Instituts für Kunstpädagogik notwendig, dass sie sich online zu den Seminaren anmelden.

Die Anmeldung erfolgt über LSF und zu folgender Belegfrist:

Hauptbelegfrist: 03.04.2020 - 14.04.2020

  • Bachelor Kunstpädagogik
  • Bachelor Kunst und Multimedia
  • Lehramtsstudiengänge Kunstpädagogik
  • Bachelor Nebenfach Kunst, Musik, Theater

Alle Teilnehmer der betreffenden Studiengänge sind dazu aufgefordert, sich innerhalb dieser Zeiträume mit ihrer CAMPUS-LMU-Kennung unter www.lsf.lmu.de einzuloggen und für die erforderlichen Lehrveranstaltungen anzumelden. Bei alternativ belegbaren Veranstaltungen in modularisierten Studiengängen können Prioritäten angegeben werden.

Die Online-Anmeldung erfolgt in den oben genannten Studiengängen durch das priorisierte Belegverfahren. Hier wird nicht über das Vorlesungsverzeichnis, sondern über den Menüpunkt "Lehrveranstaltungen anmelden/abmelden" belegt. Auf der Website der LMU gibt es eine ausführliche Anleitung für das Belegen über LSF.

Studierende von BSc und MSc Medieninformatik können sich in der Regel über das Vorlesungsverzeichnis selbst anmelden und Prioritäten per Freitext angeben, sollten bei der Belegung Probleme auftauchen, bitte direkt an Herrn Daniel Botz wenden. Folgende Freitext-Einträge sind hilfreich:

  • Priorität1, Priorität2, Priorität3 etc.
  • Studieren mit Kind

Der Status der Belegungen kann zwei Tage nach Ende der Anmeldefrist unter LSF eingesehen werden. Eine gesonderte Benachrichtigung über erhaltene Seminarplätze per e-mail erfolgt in der Regel nicht.

Seminarantritt: Da zu Beginn des Sommersemester 2020 noch kein Präsenzunterricht möglich sein wird, erhalten Sie von von den Lehrenden Informationen über Struktur und Interaktionsform des Seminars.

Achtung! Bitte beachten Sie den für jede Lehrveranstaltung jeweils in LSF angekündigten Seminarstart.

Blockkurse: Einige der zu belegenden Lehrveranstaltungen werden als Blockkurse gehalten, d.h. sie finden während der vorlesungsfreien Zeit im Anschluss an das Sommersemester statt und dauern i.d.R. eine Woche.
Studierende, die einen Platz in einem dieser Seminare erhalten haben und ihn nicht mehr benötigen, sind verpflichtet, dies unverzüglich an die jeweilige Lehrperson mitzuteilen, so dass abgelehnte Bewerber rechtzeitig informiert werden und ggf. nachrücken können. Studierende, die einen zugeteilten Blockkurs-Platz ohne Ankündigung verfallen lassen, hindern andere Studierende sinnlos an der Teilnahme und werden bei künftigen Blockkursanmeldungen nicht mehr berücksichtigt.